Stick-Folder

Suchen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Unsere dritte Veranstaltung (siehe die Einladung) führte uns nach Ägypten. Der Vortrag war in zwei Teile gegliedert:

Bernhard Kofler (siehe Bild) sprach über sein Engagement für ein Weißenhaus in Armant. Eine Gruppe von Freunden unterstützt seit über 10 Jahren bereits ein christliches Waisenhaus. Die finanzielle Unterstützung erfolgt  über eine Patenschaftsübernahme, das Geld wird direkt auf das Konto des Waisenhauses überwiesen. Wenn man z.B. € 20.- spendet,  kommt dieses Geld auch zu 100% jenen zu Gute, die es brauchen. Die Abwicklung wurde auf eine neue Basis gestellt und erfolgt über die KIWANIS.

Jakob Staunig zeigte Bilder der Oberägyptischen Landschaft und der imposanten Bauten aus der Pharaonenzeit. Er spannte einen Bogen aus der Baukunst vor 4000 Jahren bis in die Gegenwart (siehe Bild).  Er war zwei Mal in Ägypten, nicht nur aus Interesse an der Baukunst, sondern auch um sein Patenkind kennen zu lernen. 

Ein Dankeschön Jenen, die uns unterstützt haben, es war eine sehr gelungene Veranstaltung.

Go to top